Halberstadt, 26.09.2021, von M. Friedrich

ein frühlingshafter Samstag

Die frühlingshaften Temperaturen am vergangenen Samstag nutzten viele für gemeinsame Aktivitäten mit Familie und Freunden.

Auch unsere Helferinnen und Helfer nutzten den Tag um im Kreise der THW-Familie spontan die Technik der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen zu reinigen und zu warten.

Die Coronalage hat sich zwar gebessert und ein sehr großer Teil unserer THW-Familie ist geimpft trotzdem gilt es weiterhin die Einsatzbereitschaft nicht zu gefährden, deshalb war die Teilnehmerzahl gestern mit maximal 10 Personen auf dem Gelände sehr gering.

Drei unserer Halberstädter Helferinnen und Helfer begannen damit die F-Schläuche (Schläuche mit einem Durchmesser von 150 mm, welche für unsere Großpumpe mit 5000 Liter / Minute Förderleistung genutzt werden) zu reinigen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen kümmerten sich die Halberstädter Kameradinnen und Kameraden um das Beladen der Fahrzeuge und darum diese wieder zu betanken. Danach wurden noch kleinere Restarbeiten erledigt und gegen 18:00 Uhr der Dienst beendet.

 

Nicht nur die Kameradinnen und Kameraden des Ortsverbandes Halberstadt nutzten die Gelegenheit auch drei Helferinnen und Helfer aus dem Ortsverband Magdeburg reisten an um ihr Wissen in Sachen Sprechfunk Führung, einer erweiterten Ausbildung zur Planung von Kommunikationsmöglichkeiten und den Einsatz von speziellen technischen Schaltungen, um den Sprechfunk auch unter erschwerten Bedingungen zu gewährleisten, zu festigen.

Um 08:30 Uhr begann die Gruppe aus Magdeburg sich mit den theoretischen Grundlagen und der Funkplanung zu beschäftigen. Nach dem Mittagessen hieß es dann in die Praxis einzusteigen und verschiedene Schaltungen im Analog- und Digitalfunk vorzunehmen und zu testen. Nach zwei weiteren Übungen zum Thema Sprechfunk traten unsere Magdeburger Helferinnen und Helfer gegen 17:00 Uhr dem Heimweg an.

So ging dann der gestrige Tag bei frühlingshaften Temperaturen im Kreise der THW-Familie zu Ende. Ein herzliches Dankeschön an alle die gestern Zeit für die THW-Familie hatten und zum Gelingen des Tages beigetragen haben. Ein besonderes Dankeschön geht an unsere Zugtruppführerin und unseren Gruppenführer der Fachgruppe Sprengen für die tatkräftige Unterstützung im Hintergrund.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: